Tag Archiv für Konzert

Wohnzimmerkonzert mit Perry O’Parson

Perry O’Parson ist ein Meister der rauen und dennoch eingängigen Töne. Der Karlsruher Singer-Songwriter bringt mit seinem amerikanisch klingenden Indie-Rock einen Hauch Melancholie ins Action House. Besser kann man das Heidelberger Wohnzimmerkonzert nicht in die Sommerpause verabschieden!

Sonntag, 15. Juli, 20 Uhr im Action House, Bergheimer Straße 131
Eintritt 5 €, hier gehts zum VVK.

Misleading Color spielen bei [art/o/phonic]

„Ich versuche meine Stimme denen zu geben, die sonst nicht gehört werden. Für viele ist Kunst schwer zugänglich, da sie nicht die finanziellen Möglichkeiten haben um in ein Museum zu gehen oder Kunst zu kaufen. Ich sehe es als meine Aufgabe, Kunst jedem zugänglich zu machen.“

YESCKA ist ein Street-Art-Künstler aus Mexico auf Welttournee. Provokant und politisch, sont wäre es ja keine richtige Street Art. Am 16. Juni stellt er im Kulturfenster aus und gibt seine Tipps und Tricks in einem Workshop weiter.

Misleading Color aus dem Action House liefern dazu den musikalischen Background.  Dabei treffen sie mit ihrem dichten, melodiösen Indie-Rhythm’n-Folk (ja, so sollte man es nennen!) auf deutschen Elektro-Pop (namentlich die Kulturzigeuner).

Vielleicht hat die Heidelberger Band auch noch ein paar Exemplare ihrer frisch gebackenen CD „it’s a foretaste“ dabei.

Wann: Samstag, 16. Juni, 20:30
Einlass: 19:45
Kulturfenster Heidelberg
Eintritt: VVK 7 € / 4 € + Gebühr
AK 9 € / 6 €

Amy Schmidt im Action House

Bild: powtac

Wohnzimmerkonzert im Mai: Amy Schmidt

AM 11. Mai Mai ist Amy Schmidt von irgendwo aus dem Mittleren Westen im Action House Heidelberg zu Gast. Die Singer-Songwriterin mit dem Allerweltsnamen besteht darauf, gar nichts Besonderes zu sein. Na gut, wenn es sein muss, dann eben: eine Landprinzessin aus Nebraska, die einmalig guten, direkten Country-Pop spielt.

Datum: 11. Mai 2012, 20 Uhr
Location: Action House Heidelberg, Bergheimer Straße 131
Eintritt: 5 €
VVK hier

 

Wohnzimmerkonzert: Bischler & Band

Wir mögen Wohnzimmerkonzerte. Das dachte sich Bischler auch, als er seine neue Wohnzimmerkonzerte-Tour plante. Klar, dass der begnadete Songkünstler da auch im Action House auftritt. Bischler setzt sich viel mit der gesellschaftlichen Realität auseinander und dichtet Texte mit ebenso kritischem wie poetischem Potential. Mal solo, mal im Duo, mal begleitet von seiner Band an Klavier, Posaune, Kontrabass und Cajon. Kommt, seht und hört selbst!

Termin: 18. April
Einlass: 20 Uhr
Eintritt: 5 Euro
Plus: Vintage-Mode von Olive Green Anna
Empfohlen: Tickets im VVK
Get Adobe Flash player