Tag Archiv für sommer

18. Juli: Sommerkonzert Chris Color & Special Guest

18. Juli 20 Uhr im Action House

indie ~ folk ~ jazz

Wenn Indie-Folk-Sänger Chris Color von Misleading Color auf Jazz-Pianisten Til Gerber (Heidelberg) trifft, ergibt das viele neue und neu arrangierte Songs voll Poetik und Brillanz. Das Action House Spontan-Sommer-Konzert!

Tickets im Vorverkauf

Facebook-Event

Die Künstler:

Chris Color
Chris hat eine große Leidenschaft für das Schreiben von Songs und Musikstücken. Songwriting ist nicht nur sein Weg, persönliche Erlebnisse zu verarbeiten und Kurioses aufzudecken, sondern auch seine Art und Weise, zu zeigen, was auf dieser Welt schief läuft. Mit seiner aktuellen Band Misleading Color konzentriert er sich ganz auf Melodie und Lyrik. Eine Reduktion, die er mit seinen Soloauftritten unterstreicht.

Til Gerber
Neben dem klassischen Klavierunterricht entdeckte Til schon während der Schulzeit seine Leidenschaft für Jazz. Zwar entschied er sich dann doch fürs Theologiestudium und damit gegen die Jazzschule, doch bis heute predigt er Lebensfreude und Nonkonformität immer noch am liebsten, indem er kräftig und kantig in die Tasten greift. Und zusammen mit Chris macht ihm das gleich doppelt so viel Spaß!

Sommer im Action House

Es ist Sommer und da ist nicht dauernd Action House. Hinter den Kulissen sind wir aber weiterhin aktiv. Lest selbst…

Erstmal mussten wir unseren Flur komplett entrümpeln. Einerseits brauchten wir selber wieder ein bisschen mehr Luft, andererseits mussten wir uns auch mit unseren Nachbarn, dem Tonbiotop, wieder versöhnen. Ihr glaubt gar nicht, was dabei alles aufgetaucht ist. Und was alles zum Recyclinghof gewandert ist. Dabei haben wir unser Büro endlich wieder ein bisschen bewohn- bzw. „bearbeitbarer“ gemacht. Auf dass wir nie wieder zu hören kriegen: „Zieht ihr gerade um, oder was?“

 

 

Die Nähkönigin hat eine Summer School exklusiv für talentierten Näh-Nachwuchs aus Bammental geleitet und damit ihren „Summer Deal“ gleich verlängert. Rekord: So viele Nähmaschinen und Stoffe und Bügeleisen und Scheren gab es  im Action House noch nie. Wie so ein Workshop aussieht, war diesen Sommer auch schon bei dasding (SWR3) zu sehen und zu hören.

Freeek war beim Freakstock ( wo sonst?) und hat dort Jonas David wiedergetroffen. Lustigerweise nicht an der Gitarre, sondern beim Sprayen. Das gab Erinnerungen an eines unserer schönsten Wohnzimmerkonzerte dieses Jahr!

 

Powtac hat an einem Samenbomben-Workshop teilgenommen und sein Wissen gleich mal bei einer Sitzung im Privat-Garten ausgepackt. In Heidelberg gibt es ja glücklicherweise nicht sooo viele hässliche Orte, die ruhig mal ein paar Samenbomben abbekommen könnten. Außer dem hier…

 

Außerdem war Action House Productions viel mit der Kamera unterwegs. Soviel sei schonmal verraten: Wir haben uns bei Willi Bender, DEM Projekt dieses Heidelberger Sommers, herumgetrieben. Und wir haben nachgeschaut, was es mit dem Urban Gardening in Heidelberg auf sich hat. Der Rest muss erstmal gesichtet und geschnitten werden. Also: es gibt schon viel Arbeit für den Herbst…

 

Get Adobe Flash player