Tag Archiv für Wohnzimmerkonzert

Olive Green Anna und Dominik Bär @ Action House

Liebe Anna, lieber Dominik, ohne Euch wäre das Action House total fade. Wir können und wollen uns ein Action House ohne Euch nicht mehr vorstellen, ja wahrscheinlich würden wir ohne Euer Engagement und Eure Spontan-Gigs nur noch Trübsal blasen.

Wir haben uns sehr über Euren Support von V.O. gefreut. Für alle, die nicht dabei waren, hier eines unser Lieblingslieder unserer Lieblingsband:

Wir freuen uns, Olive Green Annas Vintage-Mode auch wieder an diesem Freitag beim Konzert der Goodwill Sisters beheimaten zu dürfen!

Euch alle erwartet ein kleines, feines Wohnzimmerkonzert mit Liveband (diesmal The Goodwill Sisters aus Heidelberg), Bar und Vintage-Mode für den Winter! Mehr Bilder und News gibt es bei Olive Green Anna.

Vintage-Modeverkauf im Action House by Olive Green Anna

We are V.O. – Belgischer Indie-Pop im Action House Wohnzimmer am 10. November

Damit V.O. (auch bekannt als: We are V.O.) überhaupt in unser Wohnzimmer passen, kommt die belgische Ausnahmeband als Trio zu uns. Es wird diesmal richtig spannend, denn Ihr habt die Chance, die allerersten zu sein, die V.O. auf ihrer Deutschlandtournee zu hören bekommen. Das Action House ist erste Station auf der Tournee, die ansonsten in Orte wie Berlin, Jena, Leipzig führt. Das bestätigt uns wieder mal in unserem langgehegten Plan, den Südwesten Deutschlands endlich anschlussfähig an die international anerkannte Indie-Musik-Szene zu machen!

Bei diesem Heidelberger Wohnzimmerkonzert könnt Ihr also getrost Eure Fluchtpläne ich Richtung Leipzig/Berlin aufgeben und euch von erstklassigen psychedelischen Indie-Pop-Klängen entführen lassen. Wie immer in der Bergheimer Straße 131.

10. November, 20 Uhr
Eintritt: 7 Euro
Online-Tickets hier
Facebook Event

Hello Piedpiper @ Heidelberg

Das Tourtagebuch von Hello Piedpiper zu lesen macht echt Spaß. Sich im Nachhinein wieder an alles erinnern, was vor ein paar Wochen hier los war. Das vergisst man so schnell, wenn jeden Monat ein Konzert ist (und Fabio hat ja noch viel mehr davon). Spannend auch zu lesen, mit wem er so auftritt: Jonas David (der im Februar bei uns war) und Binoculers (die im Januar zu uns kommt!).

Schonmal vorweg: JA, das kleine Mädchen hatte einen tollen 3. Geburtstag!

Im Tagebuch heißt es u.a.: „Im Action House angekommen, werden wir positiv überrascht. Hinter der sich automatisch öffnenden Türen befinden sich, Marcus, Christoph und Immanuel. Alle samt sehr sehr freundliche Menschen. Das Wohnzimmer, mit der Holz getäfelten Wand und dem Klavier, indem wir heute spielen sieht fantastisch aus und die kleine Gesangs Anlage freut mich eben so. Als erstes wird Pizza bestellt und der kurze Sound check lässt keine Wünsche offen. Guter Start, denke ich so bei mir und sehe mit Zuversicht gen Abend. Kurz bevor Chris Schüll anfängt ist das Wohnzimmer bis auf den letzten kleinen Platz gefüllt und es ist sehr gemütlich. Chris spielt sogar noch besser als in Frankfurt und ich bin froh, dass ich ihn bei einem Lied begleiten darf. Slide guitar shit = Awesome. Nach einer kurzen Pause und einer Zigarette, sowie einem kurzen sehr netten Interview mit einem netten Herrn, der Stadtredaktion, beginne ich das Konzert mit Birdsongs = Warsounds und von der ersten bis zur letzten Sekunde fühlt es sich wirklich gut an. Es hat sich gelohnt neue Saiten auf die Gitarre zu ziehen. Das sollte ich öfter mal tun.

Die Gäste an diesem Abend, und das freut mich total, wollen mich nicht wirklich gehen lassen und klatschen so lange weiter bis ich auch noch eine dritte Zugabe spiele. Leute von Heidelberg, Action House. Ihr seid ganz große Klasse. Vielen Dank!
Als ich erfahre, das die Tochter des Veranstalters am nächsten Tag ihren 3ten Geburtstag feiert, entscheide ich, dass es doch besser sei, das Angebot von Ben anzunehmen bei ihm und seiner Frau Eva auf der Couch zu übernachten.Und diese Entscheidung traf ich aus folgendem Grund.
Stellt euch vor ihr wäret ein kleines Mädchen und habt Geburtstag. Ihr erwartet eure Eltern, Oma und Opa und all eure Freunde, die, fröhlich lachend, leckeren Kuchen und Geschenke mitbringen. Was würdet ihr denken wenn da auf einmal ein verpennter Mann mit schwarzem Vollbart in eurer Wohnung steht?
Bei Ben und Eva haben wir noch einen sehr netten und nicht weniger informativen Abend. Bens Wissen über die verschiedenen Religionen, das Alte und Neue Testament sowie den Koran ist unerschöpflich und ich lerne in etwa einer Stunde mehr relevantes über Religion und Glaube als in meiner gesamten Schul- oder Messdiener Laufbahn. Nein, studieren tut er dies nicht. „Ich hab das alles mal gelesen.“ sagt er. Irgendwann wird es dann für alle Zeit zu Schafen, auch für mich.“

 

Enno Bunger beim Heidelberger Wohnzimmerkonzert /// 15. Oktober

15. Oktober  20 Uhr
Action House Heidelberg, Bergheimer Straße 131
8 Euro

Online-Tickets: http://www.actionhouse.org/konzerte.php

Facebook: http://www.facebook.com/events/273509759433882/

Knapp am Mainstream vorbei hat sich der Indie-Pop-Pianist Enno Bunger in die Herzen vieler Zuhörer gespielt. In seinem neuesten Album „Wir sind vorbeit“ verarbeitet er das Ende einer langjährigen Beziehung. Mit seiner Band hat der 25-Jährige seit 2007 knapp 250 Konzerte in vier europäischen Ländern gegeben. Dabei spielte er mehrere eigene Deutschlandtouren und durfte sich mit internationalen Größen wie Jamie Cullum, Travis oder Nena die Bühne teilen, bevor das Trio bei TV NOIR für Furore sorgte. Seine Wohnzimmertour durch Deutschland führt ihn am 15. Oktober ins Action House Heidelberg. Seid dabei!

Action House TV zeigt: Perry O’Parson

Get Adobe Flash player